Sonntag, 4. November 2018
Nachsicht / 51
Und jetzt sitze ich da wie ein Häufchen Elend mit einer Flasche Alkohol und frage mich, wie ich bloß solch eine falsche Entscheidung treffen konnte...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 2. November 2018
Unerwartet... /50
“Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.“

~ Immanuel Kant

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 27. Oktober 2018
Sie sind getrennt... so ganz kann ich es noch gar nicht wirklich fassen. Nach über zwei Jahren hat sie endlich erkannt, dass B.ihr nicht guttut und S.hat sich von ihr getrennt. Mir fehlen die Worte...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 26. Oktober 2018
Unsinnige Entscheidungen.../ 49
Dass ich mich und meine Entscheidungen bezüglich S. nicht verstehe, war mir ja klar. Auch, dass ich sie und die Wahl ihrer Lebensgefährtin nie checken werde, war mir bewusst. Doch ihre ganzen Aussagen....sie werden immer widersprüchlicher. Kann man ernsthaft von seiner aktuellen Freundin behaupten, dass diese einen stärker gemacht hat und zu nem Menschen, der sagt, was ihm stört, mit der Begründung, weil diese einen ja scheiße behandelt. Und das meint sie auch noch im positiven Sinne. Was ist da bitte falsch?! Wenn das nach zwei Jahren Beziehung ein guter Einfluss sein soll, fehlen mir echt die Worte dazu...

Mal davon abgesehen, bin ich nur noch genervt. Die Novelle des KiFöG, die angestrebt wird, ist Rotz und auch die Grundschule meines Hortes macht immer mehr Scheiße. Heute habe ich die Konsequenz der ersten Mutti spüren müssen, da diese ihre erst eingeschulte Tochter die Schule wechseln lässt. Heute war scheinbar ihr letzter Tag... ich frage mich, wie ein Land wochenlang auch dabei zusehen kann, wie in einer 300-Kinder Grundschule von den 14 Lehrern wochenlang nur 5 erscheinen können. Das ist alles so unfassbar...

... link (8 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 21. Oktober 2018
Ich dachte... /48
..., dass du dich nun endlich geändert hättest. Dass du eingesehen hättest, was zwischen uns falsch lief und sich demzufolge ändern müsste damit das alles auch nur die geringste Chance hätte. Doch ich dachte falsch... du wirst dich nie ändern. Du bist einfach du. Egoistisch und auf deine Interessen bedacht.

Während du mir vormachst, mit einem schlechten Gewissen leben zu müssen, weil du in einen wohl folgenschweren Unfall mit einem Motorradfahrer verwickelt warst und deshalb Zeit von mir bekommst, darauf klarzukommen, bezeichnest du kurz darauf den anderen Fahrer als Idioten und schiebst die Schuld auf ihn. Tagelang meidest du mich und dann erfahre ich von anderen, dass du nun auch ein Motorrad kaufst. Ich check dich nicht. Absolut nicht...

... link (4 Kommentare)   ... comment